Hilfskampagne- Ukraine

Seit dem 24. Februar 2022 ist die Ukraine im Kriegszustand, mit dramatischen Folgen für die Zivilbevölkerungen.  Die Familien bangen um ihr Leben und ihre Zukunft, sodass Viele aus dem Land fliehen um Schutz zu finden. 

Die DITIB veranstaltet aus diesem Grund eine Hilfskampagne für die ukrainischen Opfer und steht ihnen zur Seite.

Sie können folgendermaßen spenden:

Kto-Inh.: Türkisch-Islamische Union Köln
Bank: KT Bank 
IBAN: DE09 5023 4500 0141 4300 05

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.