Tag der offenen Moschee

Eine gesunde Kommunikation zwischen den Religionen und Ethnien ist ein wichtiger Vorsatz für die Ditib  Eyüp Sultan Moschee.  Unter diesem Vorbehalt findet wie jedes Jahr Tag der offenen Moschee mit dem Koordinationsrates RKM  statt.  An diesem Tag kommt es zu einer vorurteilsfreien Begegnung verschiedener Kulturen und Religionen, mit einem Einblick in die religiöse Lebensweise der Muslime. Durch das diesjährige Motto “Glaube in außergewöhnlichen Zeiten” wird außerdem gezeigt, wie das Praktizieren des Glaubens in den Zeiten der Corona Pandemie ist bzw. der Umgang mit Epidemien. 

Wir laden Sie herzlich  mit ihren Fragen und Interessen zum Tag der offenen Moschee  ein!

Datum: 03.10.2020
Uhrzeit: 10 bis 12:00 Uhr und 14 bis 16:00 Uhr
Ort: Eyüp Sultan Moschee
    Hermann - Liebmann - Str. 80
   04315 LEIPZIG

Aschura – Fest

Nach dem Hidschri-Kalender ist der Monat Muharram der erste Monat  im Jahr und hat zum einen aus diesem Grund aber auch wegen dem Aschura Tag eine wichtige Rolle für die Muslime. Der zehnte Tag an diesem Monat  ist der Aschura-Tag,  welcher in diesem Jahr der 29.08.2020  (10. Muharram 1442)  ist. Seine Bedeutung ist durch diverse Geschehnisse sehr vielfältig, sodass die Geschichte davon bis in alte Zeiten zurückreicht. Die Bräuche wurden jedoch bis in unsere Tage in aller Lebendigkeit bewahrt.

Einige der wichtigen Ereignisse waren:

  • An diesem Tag akzeptierte Allah Adams Reue und verzieh im. Adam war aus dem Paradies auf die Erde vertrieben worden
  • die Arche Noah auf dem Berg Dschudi und die Gläubigen in der Arche wurden errettet.
  • Moses und sein Stamm wurden am Aschura-Tag von der Grausamkeit des Pharaos gerettet.

An diesem Tag wird neben dem Fasten, welches mit der Hoffnung auf die Vergebung der Sünden zusammenhängt, auch die Süßspeise Aschura gekocht und an die Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte verteilt. Sie besteht aus Weizenkörner, weiße Bohnen, Kichererbsen, Rosinen, Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Granatapfel, Nelken, Feigen, Zucker, Zimt und Wasser.

 

 

Ramadan 2020

Am 24. 04. 2020 hat der Ramadan  für die Muslime angefangen. Fasten im Islam ist eine Form des Gottesdiensts. Es  gehört zu den sogenannten fünf Säulen des Islam, also zu den Hauptpflichten, die ein Muslim als Gottesdienst durchführt.  Das heißt, dass der Muslim bzw. die Muslima von Beginn der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang nichts isst, nichts trinkt, allgemein also keine Nahrung zu sich nimmt.  Deswegen sollte jeder der Fastet wissen wann wieder gegessen werden darf und wann nicht. Aus diesem Grund können sie auf unserer Website einen Ramadan Kalender finden, an dem man sich orientieren kann.

Im Ramadan ist es auch von großer Bedeutung neben dem Verzicht auf Nahrungsmitteln sich mehr an den Islam zu widmen. Viele Muslime rezitieren in dieser Zeit gemeinsam mit der Gemeinde und dem Imam den Koran. Dieses Jahr kann dies wegen der Corona Pandemie nicht auf gewohnter Art stattfinden. Auf den unten angegeben sozialen Medien können sie jeden Tag 12:00 Uhr live den Koran digital mit dem Imam rezitieren.

https://www.facebook.com/ditibbundesverband (Facebook)

https://www.instagram.com/ditibbundesverband (Instagram)

https://www.youtube.com/user/ditibbundesverband (Youtube)

 

Religionsunterricht in der Corona-Krise

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung von Infektionen und Erkrankungen mit dem Coronavirus (COVID-19) musste auch die Eyüp Sultan Moschee Maßnahmen ergreifen, die dem gesundheitlichen Wohl der Gemeinschaft dient. 

Aus diesem Grund findet der Religionsunterricht für die Kinder und Jugendlichen auf digitalem Weg (Videochat)  mit zusätzlichen Materialien von dem Religionsbeauftragten statt. Außerdem werden den Eltern verschiedene Aktivitäten mit ihren Kindern  über Links angeboten. 

Informationsveranstaltung “Angebote der Berufsorientierung”

Am 24. Januar 2020 versammelten sich die Frauen der Türkisch Islamischen Gemeinde um über die Bildungsmöglichkeiten und Arbeitschancen in Leipzig zu orientieren. Dazu fand eine Informationsveranstaltung der Stadt Leipzig Referat für Migration und Integration statt, wo sie viele Anlaufstellen im Bereich der Berufsorientierung kennen lernten. Außerdem bekamen die Frauen Informationen wie sie die deutsche Sprache erwerben können beziehungsweise welche Möglichkeiten es dafür gibt.

Insbesondere wurde in der Veranstaltung über die Themen …

  • Frauen und Familien auf dem Weg in Ausbildung und Arbeit – Jobcenter und Agentur für Arbeit
  • Anerkennungsberatung von ausländischen Abschlüssen bei der IBAS – Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e.V.
  • Deutscherwerb und weitere Angebote – Referat für Migration und Integration und Frauen in Arbeit
  • Ausbildung und Studium bei der Stadt Leipzig – Personalamt der Stadt Leipzig

gesprochen und im Anschluss gab es Einzel – und Kleingruppengespräche.

  

 

Wöchentlicher Jugendtreff

Ditib Eyüp Sultan Moschee legt viel Wert auf die Zusammenarbeit mit den Jugendlichen. Aus diesem Grund gibt es wöchentliche Treffen, in dem es zum einen Koran gelesen, der Islam thematisiert und zum anderen verschiedene Aktivitäten organisiert werden.

Programme: 

  • Koran Unterricht
  • Diskussionen über verschiedene Themen
  • Ausflüge
  • ….

 

Offenes Frühstücksbüfett

Eine angenehme Kommunikation zwischen unseren Mitgliedern ist für die Eyüp Sultan Moschee sehr wichtig. Aus diesem Grund wird regelmäßig  Aktivitäten organisiert, wo Alle herzlich eingeladen sind.

Der offene Frühstücksbüfett findet jeden ersten Mittwoch des Monats zwischen 09:00  und 12:00 Uhr statt.  Wie auch schon der Name verrät, gibt es ein offenes Büfett mit einer Auswahl an türkischen Speisespezialitäten und schwarzem Tee dazu.

 

Gemeinsamer Frühgebet

Zu den vielen gemeinsamen Aktivitäten der Eyüp Sultan Moschee gehört auch der Frühgebet und dem anschließenden Frühstück mit den Mitgliedern und ihren Familien dazu.  Dieser findet jeden ersten Sonntag des Monats statt. Die Uhrzeit richtet sich natürlich nach den Gebetszeiten.

Mitgliederversammlung 2019

In der Eyüp Sultan Moschee findet eine Mitgliederversammlung statt, in dem über die jährliche Aktivitäten  der Moschee berichtet wird.

Am 29.12.2019 nach dem Mittagsgebet sind alle unsere Mitglieder zu der Mitgliederversammlung 2019 eingeladen.